Merkliste Icon 0

Kupfer (Cu)

Über Kupfer

Kupfer ist schlecht verfügbar auf humosen, sandigen, lockeren Böden, bei hohem pH-Wert, bei Trockenheit oder bei Kälte und Nässe.

Kupfer-Mangel Symptome

Kupfer-Mangel zeigt sich durch gedrehtes Fahnenblatt und gedrehte jüngere Blätter, korkenzieherartig herabhängende Blattspitzen, (teilweise) taube Rispen/Ähren, schlechte Kornausbildung und gestauchte Pflanzen. Besonders bei Hafer, Weizen und Gerste. Roggen und Triticale dagegen sind weniger empfindlich.

 Wofür ist Kupfer wichtig?

  • Atmung
  • Photosynthese
  • Eiweißstoffwechsel
  • Ligninaufbau
  • Schutzfunktion der Pflanzen (Immunsystem)

Wodurch wird Kupfer-Mangel verstärkt?

  • humose, sandige, lockere Böden
  • hoher pH-Wert
  • Kälte und Nässe
  • hohe Stickstoffdüngung
  • starke Austrocknung