Merkliste Icon 0

Phosphor (P)

Über Phosphor

Phosphor ist schlecht verfügbar auf sauren oder stark alkalischen (kalkreichen) Böden, Böden mit geringem Humusgehalt oder mit hohem Eisengehalt und bei Kälte und Nässe. In Kulturen mit schlecht entwickeltem Wurzelsystem tritt häufig Phosphor-Mangel auf.

Phosphor-Mangel-Symptome

Phosphor-Mangel zeigt sich durch weniger und kleinere Knollen bei Kartoffeln, kleine, dunkelgrüne jüngere Blätter, gestauchte Pflanzen, rote Färbung an den Stengeln und Blättern, schlechte Fruchtqualität und verminderte Lagerfähigkeit.

 Wofür ist Phosphor wichtig?

  • Energietransport
  • Zellteilung
  • Nukleinsäureaufbau
  • Eiweißsynthese
  • Baustein der Zellmembranen (Phospholipide)
  • Kohlenhydratstoffwechsel

Wodurch wird Phosphor-Mangel verstärkt?

  • saure oder stark alkalische (kalkreiche) Böden
  • geringen Humusgehalt
  • Kälte oder Nässe
  • Kulturen mit schlecht entwickeltem Wurzelsystem
  • phosphatfixierende Böden
  • hohe Eisen- bzw. Aluminiumgehalte