Merkliste Icon 0

NEU: Lebosol®-Zitronensäure

Lebosol®-Zitronensäure senkt und puffert den

pH-Wert des Spritzwassers.

Lebosol®-Zitronensäure senkt und puffert den pH-Wert des Spritzwassers. Der pH-Wert ist ein Maß für den sauren oder basischen Charakter einer wässrigen Lösung. Der pH-Wert wird in einer dimensionslosen Skala von pH 1 (sauer) bis pH 14 (alkalisch) angegeben. pH 7 beschreibt somit eine neutrale Lösung. Ein optimaler pH-Wert des Spritzwassers für die Anwendung mit Pflanzenschutzmitteln liegt zwischen 4,5 und 6. 

Probleme entstehen durch den Prozess der alkalischen Hydrolyse bei hohen pH-Werten des Spritzwassers. 

Lebosol®-Zitronensäure als Erstes in den Spritztank: 

  • Senkung des pH-Wertes des Spritzwassers und
  • Unterbindung der alkalischen Hydrolyse

Aufwandmenge:
0,02 %ig (entspricht 20 ml/100 l Spritzwasser)

SCHNELL - OHNE AUFLÖSEN - SAUBER