Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Aufreihung von dunkelgrünen Kanistern mit hellgrünem Deckel von Lebosol®
Schwung

Alles Wichtige zu den neuen Kanistern im Überblick:

Unsere markanten Kanister erstrahlen jetzt noch grüner. Mit einem dunkleren Farbton und dem charakteristischen hellgrünen Deckel sind sie auf Anhieb zu erkennen. Auch das Etikett hat sich geändert und bietet nun neue Farbakzente und eine neue Anordnung der Inhaltsstoffe. Der Inhalt ist weiterhin gleich und weiterhin in höchster Qualität.

Was hat sich geändert?

Unser neues Logo findet sich als Prägung auf dem Kanister und prominent auf dem Etikett wieder.

Außerdem ist das Etikett neu und jedes Produkt besitzt nun eine eigene Produktfarbe, welche den Schwung unterhalb des Bildes und den Kreis auf der rechten Seite einfärbt. Zusätzlich bietet dieser Kreis den deutlichen Hinweis, ob ein Produkt „Bio“ ist, das heißt beim Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) gelistet ist und damit für den biologischen Anbau in Deutschland verwendet werden darf.

Die Mehrzahl der Produkte trägt nun auch das CE-Zeichen, d. h. sie sind konform mit der neuen EU-Düngeprodukteverordnung. So entsprechen die Angaben (z. B. Gehaltsangaben, Inhaltsstoffe und Düngertyp) auf dem Etikett auch den Vorgaben der neuen Verordnung. Die neuen gesetzlichen Vorgaben zur Bezeichnung der Düngertypen klingen ungelenk, sie geben aber eindeutig an, ob es sich um einen Makro- oder Spurennährstoffdünger handelt oder ob ein Produkt eine Lösung oder eine Suspension ist.

Was ist mit den „alten“ Kanistern?

Die Umstellung ist noch im Gange, da dies erst nach und nach stattfinden kann und Lagerbestände aufgebraucht werden, sind noch „alte“ Kanister oder „alte“ Etiketten im Umlauf. Diese Produkte sind weiterhin mindestens bis zum Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums einsetzbar.

Und was ist mit anderen Gebindegrößen?

Neben unserem am häufigsten verwendeten 10 Liter Kanister ändern sich auch die 1 Liter Flaschen, die 5 Liter Kanister und unsere GOLD-Kanister äußerlich. Beim Inhalt gibt es keine Änderungen. Auch hier sind Produkte, die noch im Umlauf sind, weiterhin dem Mindesthaltbarkeitsdatum entsprechend einsetzbar.

Wo finde ich alle Anwendungsempfehlungen der Produkte?

Anwendungsempfehlungen sind weiterhin auszugsweise auf der Rückseite jedes Kanisters zu finden. Sollte die passende Kultur nicht dabei sein, findet sich unter www.lebosol.de/produkte zu jedem Produkt eine ausführliche Liste an Anwendungsempfehlung zum Download als PDF.