Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Kleine, zweiblättrige Pflanze mit Tropfen am Blatt
Farbiger Kreis, dunkelblau
Schwung

Herbosol® ist ein Zusatzstoff, der speziell als Zusatz zu Bodenherbiziden entwickelt wurde. Es bewirkt:
1. eine bessere Verteilung der Spritzflüssigkeit, sowie
2. eine bessere Haftung des Bodenherbizids an Bodenteilchen, wodurch sich die Herbizide weniger in die untere Bodenschicht verlagern, so dass eine bessere Unkrautwirkung des Herbizids erreicht wird. Die Kulturpflanzen jedoch, die schon tiefer gewurzelt sind, nehmen weniger Herbizidwirkstoff auf.

Anwendungsempfehlungen

Ackerbau, Gemüsebau, Obstbau, Wein-/Zierpflanzenbau, Hopfenbau

Wofür?Verbesserung der Effektivität und Verträglichkeit von Bodenherbiziden
Wie oft?Anwendungskonzentration 0,2 – 0,6 l/ha (in Abhängigkeit von der Bodengüte: schwerer Boden, hoher Humusgehalt 0,2 l/ha; leichter Boden, geringer Humusgehalt 0,6 l/ha)
Wann?Zu den Bodenherbiziden