de
Merkliste Icon 0

Schwankende Erträge bei Leguminosen mit gezielter Düngung ausgleichen

 

Vielleicht brauchen wir in Zukunft wieder mehr einheimische Leguminosen!

Luzerne, Futtererbsen, Ackerbohnen und zunehmend auch Sojabohnen sind wichtig für den Eiweißanteil in Futtermitteln. Trotz ihres sehr guten Vorfruchtwertes leidet das Ansehen dieser Kulturen immer noch unter den schwankenden Erträgen. Die Stabilisierung der Erträge auf hohem Niveau ist die Aufgabe der Zukunft. Eine wichtige Säule des Ertrages ist zweifelsohne die Düngung. Gemeint ist hier die Düngung in ihrer Gesamtheit aus Boden- und Blattdüngung.
Denn, was der Boden auf Grund von ungünstigen Wetterbedingungen zeitweise nicht liefen kann, kann durch eine gezielte Blattdüngung ausgeglichen werden. Für die Blattdüngung sind vor allem die Spurennährstoffe geeignet (B, Mn, Mo, Zn). Aber auch Magnesium (Mg) und Schwefel (S) lassen sich über diesen Weg gut applizieren.
 
Bor/ Zink sind wichtig für eine gute Blütenqualität und optimale Befruchtungsvorgänge
 
 
Molybdän ist wichtig für die Ernährung der Knöllchenbakterien
 
 
Magnesium/ Mangan sind wichtig für die Chlorophyllbildung und die N-Umsetzung
 
 
Schwefel spielt eine ganz wichtige Rolle bei der
N-Umsetzung und der Stärkung der pflanzeneigenen Abwehrkräfte
 
Je nach Bodenart und pH-Wert des Bodens lassen sich die Blattdünger standortangepasst anwenden.
Anwendungsempfehlung (ab 6-Blattstadium):

pH-Wert < 6,0

2 Anwendungen mit 2 l/ha Lebosol®-Bor

+ 4 l/ha Lebosol®-MagSOFT SC

+ 0,25 l/ha Lebosol®-Molybdän

pH-Wert > 6,0

2 Anwendungen mit 2 l/ha Lebosol®-Bor

+ 0,15 l/ha Lebosol®-Molybdän

+ 0,5 l/ha Lebosol®-Mangan 500 SC

und/oder 0,5 l/ha Lebosol®-Zink 700 SC

zur Erinnerung:

Zur Absicherung der Wirkung der Bodenherbizide und zur Versserung der Verträglichkeit empfehlen wir:

0,4 l/ha Herbosol® zu den Bodenherbiziden

  • auf leichten Böden, bei geringem Humusgehalt auf 0,6 l/ha erhöhen
  • auf schweren Böden, bei hohem Humusgehalt auf 0,2 l/ha reduzieren

damit der Herbizidfilm auf dem Boden möglichst lange erhalten bleibt und nicht nach unten gewaschen wird.